Ein Tag der Freude – Spende für die Grundschule am Erle

Spendenübergabe
Spendenübergabe

ENDINGEN. Einen Grund zur Freude hatte dieser Tage der Förderverein der Grundschule am Erle in Endingen: Antje Keller übergab an Michaela Diethelm, Vorsitzende des Fördervereins, und an Schulleiterin Maria-Anna Eschbach einen Scheck über 500 Euro der Keller Blechtechnik GmbH. Die Spendensumme soll zur Finanzierung eines großen Klettergerüsts verwendet werden. Frau Diethelm und Frau Eschbach bedankten sich herzlich bei Frau Keller für den Scheck.

Das Geld hatte die Keller Blechtechnik GmbH bei der Gewerbeschau „Endingen zeigt Flagge“ gesammelt. Dabei hatte das mittelständische Familienunternehmen verschiedene spannende Aktionen, darunter auch ein Drachenfliegen an einem 40 Meter hohen Kran, angeboten. Im Rahmen einer „Gläserne Produktion“ konnten sich die Besucher einen interessanten Einblick in die tägliche Arbeit bei Keller verschaffen. So wurden unter anderem das Endinger Torle, Mobiles, Herzen und Rosen in modernsten Blechbearbeitungsmaschinen hergestellt und verschenkt. Dabei konnten die Besucher einen kleinen Obolus in einem Spendenkässchen zugunsten der Grundschule am Erle hinterlassen. Auch der Erlös aus der Drachenflugaktion kam der Grundschule am Erle zugute. Insgesamt kamen 350 Euro zusammen. Diesen Betrag stockte Harald Keller auf 500 Euro auf.

Antje Keller nutze die Spendenübergabe auch dazu, um der Grundschule eine Kooperation anzubieten. Diese soll den Kindern schon in einem frühen Alter den Zugang zu Technik und Wissenschaft in einem Betrieb ermöglichen.

 


 

Ansprechpartner für die Medien:
Keller Blechtechnik GmbH
Antje Keller
Assistentin der Geschäftsleitung
Wöllinger Straße 3+5
79346 Endingen
Telefon: 07642 – 90 737 0
E-Mail: antje.keller@keller-blechtechnik.de

 

Zurück zu den News & Medien